rb eventservice
rb eventservice

 

BROTHERHOOD

 

 

OF MAN

 

Gegründet wurde die Band Ende 1969 von dem Songschreiber Tony Hiller. Er nahm Sessonsänger Tony Burrows und gruppierte um ihn herum Studiomusiker. Burrows hatte auch den Leadgesang für Ivy League, Flowerpot Men, Edison Lighthouse und viele andere Bands übernommen. Mit "United We Stand" hatte die Band Brotherhood Of Man im Februar 1970 einen Top-10 Hit in Großbritannien. Weitere Erfolge ließen jedoch zunächst auf sich warten. 1976 suchte Tony Hiller eine Gruppe, die mit seiner Komposition Großbritannien beim Grand Prix vertreten würde. Er erinnerte sich wieder an den Gruppennamen Brotherhood Of Man. Nach dem Vorbild von Abba wurden nun völlig neue Sänger zusammen gestellt: Zwei Jungs und zwei Mädchen. Dieses Konzept ging auf. Mit Save Your Kisses For Meholte die frisch formierte Band den ersten Platz beim Grand Prix und der Song landete kurze Zeit später an der Spitze der englischen Charts. Mit den Hits Angelo und Figaro konnte die Band an diesen ersten Erfolg nahtlos anknüpfen. Absolute Topstimmen, viele Gold- und Platinplatten dokumentieren den großen Erfolg dieser Band, die in den 70er Jahren zu einer der besten und bekanntesten gehörte. Brotherhood Of Man steht heute noch immer als eine der sehr wenigen Bands in Original-Besetzung auf der Bühne: Sandra Stevens, Nicky Stevens, Lee Sheridan und Matin Lee.